Rechtsanwälte | Oberlandesgericht Braunschweig
  • AA

Rechtsanwälte

Vertretung durch Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte vor den Oberlandesgerichten

In Zivilrechtsstreitigkeiten vor den Oberlandesgerichten müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen (§ 78 ZPO). Seit dem 1. Juni 2007 bedarf es nicht mehr einer besonderen Zulassung bei einem Oberlandesgericht.

Gemäß § 31 BRAO führen die Rechtsanwaltskammern ein elektronisches Verzeichnis über alle im Bezirk der Rechtsanwaltskammer zugelassenen Rechtsanwälte. Über die Homepage der Rechtsanwaltskammer Braunschweig können über den Menüpunkt "Anwaltsverzeichnis" die im Bezirk der Rechtsanwaltskammer Braunschweig zugelassenen Rechtsanwälte recherchiert werden. Die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer enthält Anschriften und Links zu den regionalen Kammern und darüber hinaus ein Gesamtverzeichnis aller Mitglieder der Rechtsanwaltskammern, welches Informationen über den Namen, Zeitpunkt der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft, Kanzleianschrift, Fachanwaltsbezeichnungen sowie über etwaige Berufs- und Vertretungsverbote enthält.

Rechtsanwälte
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln